Erstes Formel 4 – Podium für Michal Waldherr

Der dritte Showdown der ADAC Formel 4 Meisterschaft war das erste Auslandsrennen der Saison 2017 auf dem österreichischen Red Bull Ring. Für Michael Waldherr und sein Team Neuhauser Racing war es der Heim-Grandprix, was sich auch in den Ergebnissen bemerkbar machte.

weiterlesen →

Waldherr sammelt am Lausitzring erste Meisterschaftspunkte

Die zweite Runde der ADAC Formel 4 Meisterschaft 2017 fand im Rahmen des Motorsportfestivals statt, wo Deutschlands beliebteste Rennserien aufeinander treffen. Mit der DTM und dem ADAC GT Masters, bot sich auf dem Eurospeedway Lausitz eine beachtliche Publikums-Kulisse, die von hochsommerlichen Temperaturen begleitet wurde. weiterlesen →